pasta

Vegane Spaghetti Carbonara

Gepostet am Aktualisiert am

vegane cabonara

Ich muss zugeben, dass ich noch nie in meinem Leben „richtige“ Spaghetti Carbonara gegessen habe. Zu lange bin ich schon Vegetarier. Aus reiner Neugierde habe ich mich trotzdem mal an einer veganen Variante versucht. Das Ergebnis? Echt lecker!

Zutaten:

1 Packung Spaghetti

175g Räuchertofu

1 TL Kapern

250ml Sojasahne

1 Schluck Wasser oder Weißwein

Salz

Pfeffer

Spaghetti erst mal ganz normal kochen. In der Zwischenzeit schneidest du das Räuchertofu in kleine Würfel und brätst diesen mit etwas Öl in der Pfanne an. Gib auch die kapern dazu, die du auch etwas kleinschneiden kannst.

Wenn das Tofu leicht braun ist, gibst du die Sojasahne dazu und lässt diese kurz aufköcheln. Die die Sojasahne recht dickflüssig ist, kannst du die Sauce mit einem Schluck Wasser der Weißwein aufgießen.

Würze die Sauce mit Salz und Pfeffer und vermische sie mit den Nudeln in einem großen Topf.

Advertisements

Pasta Antipasti

Gepostet am Aktualisiert am

past antipasti

Schnell, unkompliziert und herrlich mediterran – dies ist eines meiner liebsten Pastagerichte: Pasta Antipasti.

Zutaten: Den Rest des Beitrags lesen »